Eibach Hilfsfedern

Helper Springs

Eibach Hilfsfedern

Im Gegensatz zur Zusatzfeder, die in der Regel fahrdynamisch voll wirksam ist, besteht die Aufgabe der Hilfsfeder lediglich darin, die Hauptfeder bei voll entlastetem Rad in den Federsitzen zu fixieren.

Die Hilfsfeder beugt also der “Freifederung” vor, d.h., sie verhindert ein Lockern der Feder bei Entlastung des Rades.

Der Einbau der Hilfsfeder hat keinen Einfluss auf das Fahrverhalten des Fahrzeugs. Mit der Hilfsfeder lassen sich Freifederwege bis zu 50mm überbrücken.

Zubehör für ERS-Federn

Obere Aluminiumfederteller für Renndämpfer

Die Federteller sind als vorbearbeitete Rohlinge zu betrachten. Im Einzelfall müssen sie durch spanabhebende Bearbeitung (Drehen oder Bohren) den speziellen Baumaßen des Dämpfers oder des Stützlagers angepasst werden.

Part-Number ERS-SE-M-060-CI
A mm 6
in 0.24
B mm 11
in 0.43
C mm 17
in 0.67
D mm 54
in 2.13
E mm 60
in 2.36
F mm 85
in 3.35